minecraft! fetzscht!

wikipedia schreibt:
Minecraft ist ein vom schwedischen Programmierer Markus Persson alias Notch entwickeltes Computerspiel, in dem man als Spieler in eine sehr große, zufallsgenerierte 3D-Landschaft versetzt wird, die komplett aus Würfeln besteht, die sich auf unterschiedliche Weise bearbeiten lassen. Minecraft wird in die Kategorie Sandbox-Game eingeordnet. Die aktuellste Version des Survivalmodes ist Alpha 1.2.2.

Das Spiel ist in zwei Bereiche aufgeteilt, die sich beide alleine und online im Mehrspielermodus spielen lassen – den kostenlosen Classic-Teil, der nicht mehr weiterentwickelt wird und lediglich die Platzierung von Würfeln unterschiedlichen Materials in der Spielwelt ermöglicht und den Survival-Teil, der trotz Alphaphase kostenpflichtig ist. Letzterer ermöglicht unter anderem das Abbauen von Rohmaterialien, deren Weiterverarbeitung zu anderen Gegenständen, aber auch Erkundungstouren durch unterirdische Höhlen mit rollenspielähnlichen Kämpfen. Der Survivalmodus wird momentan weiterentwickelt und erfährt monatlich mehrere Aktualisierungen.
www.minecraft.net HAVE PHUN!

5 Kommentare

  1. ja, dieser beitrag is echt nich gerade toll! wenn du das schon spielst, dann hättest du evtl mal ein paar kleine erlebnisse schildern können.
    aber das…. hm….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.